Vermischtes

Einiges an Links und Zeuch hat sich hier wieder angesammelt; teilweise schon etwas älter, aber manches begegnet einem ja fünfmal je zehn angesurfter Adressen, während anderes wieder einem völlig entgeht. Insoferne besteht die Chance, dass euch das eine oder andere noch erheitert bzw. neu ist.


Dies hier kam von meinem Cousin per Mail:

Camel

Ob man für so ein Kamel ein Parkticket ziehen muss?


Schon vor einiger Zeit kamen die Bilder dieses wunderbaren astronomischen Größenvergleichs per Mail (Dank an egm), etwa zeitgleich fand ich einen Link zu den fünf Bildern. Bestimmt das Anschaulichste, was ich in dieser Richtung je gesehen habe, und trotzdem unvorstellbar.


Alle möglichen und unmöglichen Namen für Friseursalons gibts beim Friseurladen. Heute hab ich einen Laden gesehen, der den Vogel an Abgeschmacktheit abgeschossen hat: Hair & Mehr. Brrrr.


Sehr amüsiert hat mich die malorama-Story über Brot, Sex, Aldi und Wannabes.


Mit diesen vorgefertigten reg-files kann man sehr elegant die vermaledeite cAPSLOCK-Taste unter Windows ausschalten oder zu einer normalen Shift-Taste umfunktionieren. Was hab ich für ein glückliches Leben seither. Den Neustart nach der Installation nicht vergessen, sonst geht gar nix.


Das Chvostek-Zeichen (nach dem Österreicher Arzt František Chvostek (1835-1884)) ist ein klinisches Zeichen für eine bestehende Hypokalzämie.
Die einfache Möglichkeit der Prüfung macht das Chvostek-Zeichen zu einer orientierenden Untersuchungsmethode bei Verdacht auf Hypokalzämie z.B. nach operativen Eingriffen an der Schilddrüse.
Man prüft das Chvostek-Zeichen durch Beklopfen des Stammes des Nervus facialis 1-2 cm ventral des Ohrläppchens (ventral=Richtung Bauch. In dem Fall aber eher Richtung Nase, also nach vorne). Bei anschließender Kontraktion der Gesichtsmuskulatur ist das Chvostek-Zeichen positiv.

Quelle: Flexicon

Ich war ja schon als Kind hypokalzämisch, daher und aufgrund meines Mangels an alkalischer Phosphatase keine echte Überraschung. Aber ein sonderbares Gefühl ist das Geklopfe und Gekrampfe allemal.
Sonst noch jemand? ;)


Elendslange Links lassen sich, wer’s noch nicht weiß, auf TinyURL ganz bequem in kurze verwandeln. Eignet sich gut für Kommentarfelder, die für lange Klartext-Links keinen Platz lassen. Einfach die Riesenurl bei TinyURL eintragen und umwandeln lassen. Oder den dort bereitgestellten Link (‚Add TinyURL to your browser’s toolbar‘) in die eigene Lesezeichenleiste ziehen, und nach Aufruf einer Riesen-URL auf den Lesenzeichenleistenlink (tolles Wort!) klicken.
Aus zB
http://www.mpg.de/bilderBerichteDokumente/dokumentation/ pressemitteilungen/2006/pressemitteilung200603141/ wird so das überaus bequeme und kurze http://tinyurl.com/qbqpy.

Interessanter Artikel, by the way.


Leiwande Anleitungen zum Falten von Papierfliegern gibts da.


Der neue Lauschangriff findet übrigens dort statt (thx to Martin). Die tiafsten Gespräche und peinlichsten Aussagen, komprimiert in einer Sammlung. Fürcherlich.


Dies Rezept bekam ich von meiner Freundin N. unter dem Titel „Allein schon wegen des Namens (be)merkenswert *ggg*“

HUMMELHOINK:

4 Handvoll Löwenzahnblüten
1 kg Zucker
Saft einer 5 Zitrone [was immer das meint]
2l Wasser

Löwenzahnblüten im Wasser aufkochen. Blüten abseihen und die Flüssigkeit mit Zitronensaft und Zucker verrrühren und mind. 1 1/2 Stunden kochen, bis eine sirupartige Masse entsteht. Sollte dann in Geschmack und Farbe dem Honig ähnlich sein.

Na dann: Hummel, Hoink, Hoink!! ;-))


3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Deine Internetführungen sind immer wieder der Hit. Tolle Links auch diesmal. Danke.

    Du musst unseren Thread bei mir im Blog noch „zu machen“ ;-)

    Antworten

  2. TM, dann wär für die Parkstrafe wenigstens der Zulassungsbesitzer bekannt?

    Behave, danke – gern geschaaahs ;)
    (Hab’s versucht.)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.