Etosha rockt

EDIT: Das Konzert ist im Freien, also geeignete Kleidung wählen!


Es ist soweit – der erste Gig meiner Band steht an! Sie wurde jetzt kurzerhand Etosha getauft, denn der Mike brauchte Futter für den Flyer.

Hafen2006

Der Hafenrock ist ein intimes Minikonzert, das unser Schlagzeuger André und Konsorten jeden Herbst im Alberner Hafen privat veranstalten. Hubert vom Café Absurd kümmert sich um aufkommende Durst- und Hungergefühle, gespielt wird auf einem Lkw-Anhänger. Und diesmal sind wir dabei!

Obwohl auch drei weitere tolle Bands spielen, rate ich zu pünktlichem Erscheinen, denn meine Band wird aufgrund ihres relativ kurzen Bestehens und des Gitarristenwechsels heuer noch nicht mehr als fünf, sechs Nummern schaffen – dafür sind alle selbstgemacht. Wir freuen uns schon wie die Nackerbatzerln auf den Gig – und natürlich auf Euch!

tequila

An die mir bislang persönlich unbekannten Mitleser: Wer via Kommentar sein Beiwohnen anmeldet, wird von mir nach dem Gig auf einen Tequila eingeladen! (Ihr anderen wissz eh, dass wir uns abwechseln! ;)

DSC06304

25 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Albern finden | Etoshas Pfanne

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.