Mein Körper

weiß schon, warum er Kopfweh generiert. Während alle auf den Frühling warten, bricht hier der Winter ein weiteres Mal über uns herein. Süffisant glotzen mich die Schneeglöckchen an, die finden das wohl sehr stimmig. Aber nur noch fünf Tage, dann bin ich hinfort und fliege dem Frühling entgegen. Ha! Ätsch!

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.