Kompliment des Tages

Heute früh voller Selbstvertrauen zu Servicecenter gefahren, nach zweifacher Abklapperung der Straße Gebäude immer noch nicht gefunden, bis mir einfiel, dass ich die falsche Straße absuche. Einen Kilometer weiter östlich dann mehr Glück gehabt. Im Büro angekommen, Wisch von Servicecenter nicht gefunden, der vor meiner Nase lag. Straßenverwirrung erzählt und Frau vom Chef ob meines offensichtlich heute verwirrten Geistes vorgewarnt mit den Worten “Ihr solltet mich heut keine Buchhaltung machen lassen”.
Antwort: “Aber du bist dann auf Urlaub, und wir haben kan andern Trottel, der des macht.”

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. _mathilda_ sagt:

    DAS nenn ich mal Mitarbeitermotivation….

  2. rudolfottokar sagt:

    tja, wer urlaub macht muss halt a bissl was aushalten… ;-)

  3. Etosha sagt:

    So viel Motivation für so ein kurzes Wocherl? ;)

  4. Ceh sagt:

    Erfrischend ehrlich, jedenfalls, Hut auf! So gesehen sollt’ ich vielleicht dort anfangen ]:)

  5. hubbie sagt:

    ein klares Wort zur gegebenen Zeit….erhol dich gut im “Holz”

  6. Etosha sagt:

    Geh, Ceherl, du bist ja gar nicht so der Huttyp, oder doch? <:) Vielen Dank, hubbie - Abwesenheitsmeldung erfolgt noch separat.

  7. Nose sagt:

    die richtige Antwort ist klarerweise “für den Job müsst ihr euch einen größeren Deppen suchen als mich! Aber den werdet ihr nicht finden!”

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.