Es ist vollbracht!

In mühevoller Kleinarbeit habe ich meine alte Fotogalerie in der neuen Galerie rekonstruiert. UND alle Links und Bildquellen hier in dieser Pfanne aktualisiert. Alle alten, mit ‘Bebildert‘ kategorisierten Einträge sollten jetzt wieder über ihre zugehörigen Bilder verfügen. Einen Teil davon hatte ich schon an grauen Novembertagen gemacht, den Rest hab ich heute endlich erledigt.

Ich musste dazu die alten Bilder, die ich vom Server gesaugt hatte, mit dem richtigen Datum versehen und die Texte und Beschreibungen aus einem Backup-File kopieren und einfügen (hab ich nicht bei allen gemacht, aber bei vielen), sie hochladen und auch zum entsprechenden Eintrag verlinken, jeden einzelnen Eintrag mit Fotos unter die Lupe nehmen, neue Bildlinks setzen, neue Links setzen, alle Verlinkungen zur alten Galerie endlich rauswerfen. In der neuen Galerie musste ich die entsprechende Ordnerstruktur schaffen und Berechtigungen setzen (da die alten Bilder relativ klein sind und sonst unter die magische 500Pixel-Grenze gefallen wären, unter der der nicht registrierte Benutzer wiederum nix sehen würde, weil … das is ur kompliziert). Egal. Lange hat’s gedauert, aber jetzt ist wieder (fast) alles da, was es früher gab.

Das alles tu ich natürlich nur für euch (und natürlich, weil ich so ein furchtbarer Perfektionist bin)!

Ich hab auch die uralte Cindy-Page wieder auferstehen lassen, die jetzt ein Cindy-Album ist. Irgendwie häng ich dran. Da ist das Lumpi noch so jung. (Gut, die Fotos sind eher von niederer Qualität, aber trotzdem.)

Es gibt jetzt auch diverse virtuelle Alben, zB für die diversen Lustigkeiten. [Edit 03/2015: Neue Seite hier.]

Es kamen mir dabei viele schöne, alte Geschichten unter, die ich schon vergessen hatte, und schön geschriebene Artikel, von denen ich gar nicht recht glauben konnte, dass sie von mir sind. Gnihi :)
Und prächtige Fotos, auf die ich auch im Gallery2-Zeitalter nicht verzichten möchte. Zum Beispiel die von der Feder auf der Windschutzscheibe.

Ich würd mich sehr freuen, wenn der eine oder andere von euch sich ein bisschen durch die alten bebilderten Einträge klicken würde. (Probleme oder wirre Links bitte melden. Dankeschön!)

20070311_Hainburg2

Alles wieder da! Juchuu!

OT: Derzeit ist in meiner Gallery ein Bewertungssystem online, das bleibt aber nicht so. Auf die Sterne zu klicken ist also (auch für registrierte Benutzer) relativ sinnlos. Für die Auswahl der Kalenderbilder hab ich andere Pläne. Genaueres folgt.

6 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Für die Mühewaltung verleihe ich dir den Titel der Mutter der Verlinkung. Sowas ist ätzend, zieht sich, und mich verwirrt das immer gnadenlos.
    Also: Hut ab.
    :-)
    L

    Antworten

  2. Eigentlich hatte ich was total brilliantes zu sagen. Bzw. glaub ich das zumindest. Es ist mir nur leider entfallen zwischen dem Klicken auf die Kommentarfunktion und lostippen. Zur Ehrrettung meines Hirns muss gesagt werden, dass dazwischen auch ca. 5 Kollegenanfragen lagen. Drum sag ich nur: “Super, dass du dir das Wochenende mit sowas um die Ohren geschlagen hast”. Die Hundefotos haben mich sehr gefreut, das Hunderl ist einfach ein Wahnsinn :)

    Antworten

  3. Da musst sie erst mal so richtig in Aktion erleben! :)

    Ach, pfeif auf die Brillanz, ich freu mich übers Feedback. War wirklich saumühsam, aber ich will auch meinen Gästen nicht auf Dauer zumuten, sich hier Einträge anschauen zu müssen, die nur noch so halbert drinhängen. Der Missstand dauerte auch so schon lang genug. Des is afoch net Feng-Shui! ;)

    Antworten

  4. wenn ich das alles so lese, weiß ich wieder, warum ich mich beim computern nicht so wirklich auskenn…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.