Witz des Monats

A male patient is lying in bed in the hospital, wearing an oxygen mask over his mouth and nose. A young student nurse appears to give him a partial sponge bath.

“Nurse,”‘ he mumbles from behind the mask, “are my testicles black?” Embarrassed, the young nurse replies, “I don’t know, Sir. I’m only here to wash your upper body and feet.” He struggles to ask again, “Nurse, please check for me. Are my testicles black?”

Concerned that he might elevate his blood pressure and heart rate from worrying about his testicles, she overcomes her embarrassment and pulls back the covers. She raises his gown, holds his manhood in one hand and his testicles in the other.

She looks very closely and says, “There’s nothing wrong with them, Sir. They look fine.”

The man slowly pulls off his oxygen mask, smiles at her, and says very slowly, “Thank you very much. That was wonderful. Now listen very, very closely: Are – my – test – results – back?”

(thx to Martin)

15 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Ceh sagt:

    *hrmpfffhihiiiiihuhuuuu*

    Der is gut ]:)))

  2. katsch sagt:

    harharharharahraharharhahrharhahrhar!!!

  3. rudolfottokar sagt:

    *gggg

  4. _mathilda_ sagt:

    Und wer wischt jetzt meinen Bildschirm sauber?

  5. hubbie sagt:

    jetzad fehlt noch die deutsche Version….oder doch nicht, unsere “Nurses” speaken wahrscheinlich Tagalog oder Slawisch

  6. Etosha sagt:

    Und? Schlecht? Vielleicht geht der Witz ja in den Sprachen besser. In unserer fällt mir keine wirklich passende Entsprechung ein.

  7. mkh sagt:

    Was ist das für eine Fremdsprache??

  8. mkh sagt:

    Und übrigens, ja: Kommunikation spielt auch beim Sex immer wieder eine entscheidende Rolle.

  9. Etosha sagt:

    mkh1: Wie meinen?

    mkh2: Mitunter, wenn’s nicht zu ungewollten Unfällen kommen soll.

  10. mkh sagt:

    mkh1: I mean this strange Cowdawelsh there, you understand?!

    mkh2: Sex besteht doch zu 80 % aus Unfällen.

  11. mkh sagt:

    [Oje, ich stelle gerade fest, dass du meinen “strange Kommentar” auch in den Hals kriegen könntest. Hatte mich mit dem “cowdawelsh” natürlich nur aufs an dieser Stelle ungewohnte Englisch bezogen. Ähm, speichere bitte meine jüngsten Kommentare einfach unter Unsinn-Verzapfen ab, okay?!

  12. Etosha sagt:

    Mein Hals is nicht so eng. ;) Ich wusste nur einfach nicht, was du meinst.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.