2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Respekt, du hast es geschafft, eine blaue Donau ins Bild zu bringen; ich bin mit dem Twin City Liner am WE nach Pressburg geschippert, da war sie trotz Schönwetters nur kackbraun…das Rotes Zwickl und Budweiser beim Kolarik nach der Rückkehr haben mich wieder versöhnt

    Antworten

  2. ‘An der schönen blauen Donau’ klingt ja auch viel besser als ‘an der schönen kackbraunen’.
    Das Zauberwort heißt Polfilter. Und den muss man auch nie von den damit eingefangenen Polen reinigen lassen. ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.