Endlich untertauchen!

Irgendwas fehlt hier doch!? Oh, ja! Fische! Korallen! Quallen! Muscheln! Wo ist denn die ganze Unterwasserwelt geblieben?

Ok, macht euch bereit. Tief Luft holen oder Schnorchel bereithalten.
Regel Nummer eins unter Wasser: Nichts berühren. Regel Nummer eins A: Nirgends draufsetzen:

Ich hoffe, ihr habt viel Freude an den Bildern und schaut hinterher so drein:

Falls irgendwas nicht funzt oder nicht komplett scheint: Hier für die erste Serie klicken, hier für die zweite; hier für alle Unterwasserfotos.

17 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.