Gesucht: Tastenmann oder -frau

Die Etosha-Band wünscht sich einen Keyboarder mit Humor, Charakter und gemäßigtem instrumentalen Geltungsdrang, der schöne Teppiche knüpft und legt, vielleicht auch noch zweite Stimmen sauber singen kann, oder der sogar eigene Songs schreibt. Musikrichtung Pop/Rock, neuerdings mit leichtem Hang zu Swing und Soul. Probeort Wien – Hafen Albern.

Alternativ dazu könnte ich mir auch die Töne eines Cellos sehr gut zu unserer Musik vorstellen.

Derzeitige Besetzung dr, git, b, vox; eigene Songs.

Wer will, wer mag? Ich freue mich auf Post! Meine Mailadresse liegt am rechten Beistelltischchen.

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Muß der neue Keyboarder die Teppiche während der Auftritte knüpfen oder als Hausübung? Läufer oder Wandbehang? Kelim, Buchara oder Gabbeh? Teppiche legen mit verkleben oder nur zuschneiden?
    Mit so wenig Info kann ich mich ja nicht auf die Suche machen ;-)

    Antworten

  2. Wir könnten alle zusammen eine Konkurrenzbänd aufmachen, dann sähe diese in einer finsteren Hafenspelunke probende Truppe aber ziemlich alt aus.

    Antworten

  3. bin der musikalisch unbegabteste Mensch auf dieser Welt. Das kann ich fast so gut wie Koordinationsübungen. Nicht mal im Takt klatschen kann ich besonders gut :D

    Antworten

  4. TM, al-les! Vor allem blöd daherreden, das können wir alle ganz außergewöhnlich gut. Außerdem können wir gut Kaffeetrinken und einer von uns kann sehr gut furzen (ich verrat nicht, wer ;). Manchmal sind wir mit einem Stück sogar alle gleichzeitig fertig. Kommstu zu uns? Die Konkurrenzbänd hat ja doch keine Zukunft mit drei Triangeln und einer, die off beat in die Hände klatscht.

    Ernst, knüpfen darf er sie schon vorher, und die Art des Teppichs überlassen wir ihm. Vielleicht. ;) Allzu picksüß sollten sie nicht sein, also ohne verkleben.

    Kristof, das sind ja dann insgesamt neun!

    Rotfell, aber applaudieren könntest mal kommen! ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu T.M. Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.