Casting-Stress

Gestern Shooting mit Schnecke.

PICT5681

Heute mit Libelle.

IMG_3125_1c

Ich freu mich schon sehr auf meine neue Galerie. Bald. Dann wird alles schöner, größer, besser.

(Fotos sind mittlerweile bereits in der neuen Galerie.)

4 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Oh! Vasili! Wieder da? Und jetzt mit allen nur noch per Sie? ;)
    Mit diesem Insekt hättest sogar du eher kein Problem gehabt; es war schon ziemlich am Ende seines irdischen Daseins. Sonst hätt’s ja auch nicht so schön stillgehalten.

    Antworten

  2. oh, ähm, neee… war keine absicht, das mit dem siezen. weiss gar nicht, wieso. bin vielleicht zu lange in der sonne gelaufen. ;-)

    ob die lebendig sind oder nicht, macht keinen grossen unterschied, ich hab ja keine angst davor, dass die mir was tun könnten. ich find insekten einfach eklig und möchte sie üblicherweise nicht in meiner nähe haben. das gilt allerdings nicht für bienen, hummeln, wespen, schmetterlinge und spinnen. die mag ich sogar sehr. ich bin seltsam, ich weiss. ;-)

    Antworten

  3. Na Hauptsache du stößt dich nicht an meinem Du. ;)
    Ja, seltsam… eine merkwürdige Trennung von Insekt zu Insekt hast du da (von den Spinnen mal abgesehen).
    Dabei sind die so interessant! Allein ihr Körperbau bringt mich immer wieder zum Staunen! Darum auch meine Fotos – darauf kann man oft mehr erkennen als mit freiem Auge. Diese Haare und Borsten! Diese Augen! Diese Flügel… Okeee, ich hör ja schon auf. ;)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.