Sickertreppenwitz

Hihi, acht Stunden hats gedauert, bis mir klar wurde, wie witzig es ist, dass mein Hund heut früh in die Marderkacke getreten ist.

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. _mathilda_ sagt:

    Aufgrund der Kürze des Postings habe ich jetzt grad verzweifelt den “Like”-Button oder das Favorisieren-Sternderl gesucht. Ich bin social-media-fiziert!

  2. Etosha sagt:

    Pure Absicht! :))
    Gut, dass du wieder heil zurück bist. Gerade noch rechtzeitig, was?

  3. boomerang sagt:

    Wo steigt jetzt der Marder rein?

  4. Etosha sagt:

    :D Gute Frage. Die Igel schlafen glaub ich schon. Vielleicht in Katzendreck?

  5. hubbie sagt:

    man steigt ja oft in irgendwelche Kacke, aber kannst du ansatzweise den haut gout de martre schildern?

  6. Etosha sagt:

    Könntest du dich ansatzweise so ausdrücken, dass auch der unmaturierte Blogger deine Frage versteht? ;D
    Nö, kann ich nicht. War mehr so Vegetarier-Kacke, nicht so schlimm. Der Fleischanteil in der Nahrung hier in der Gegend dürfte gering sein. Die ernähren sich ja nur von Butterblumen und Motorschläuchen, hihi.

  7. hubbie sagt:

    tut leid, da ging der Bildungsbürger mit mir durch, ich musste nach dem “haut” bei francais bleiben

  8. Etosha sagt:

    Ist ja zum aus der haut fahren. :D

Schreibe einen Kommentar zu hubbie Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.