And the winner is…

Der Andrang war ja nicht allzu groß, das ist verständlich ob des tristen Themas.

Obwohl ich um eine Schlagzeile bat, und dieser Vorgabe von allen anderen eigentlich besser entsprochen wurde, entschied ich mich doch dafür, dass der für mich gefühlvollste Beitrag gewinnt:

Liebes Frauchen, sei nicht traurig. Ich habe mir in Deiner Seele ein Hundehäuschen eingerichtet. So lange Du mich darin wohnen lässt, werde ich nicht weg sein.

Nimm den frisch polierten Pokal mit, lieber Olaf, und gib gut auf ihn acht!

freitagstexter1

Zum nächsten Freitagstexter gehts also hier lang, zu radwechsel.net.

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Etosha,

    vielen Dank für den Pokal.

    Dieser Freitagstexter war wirklich nicht einfach. Aber wer sagt denn, dass er immer nur spaßig ausgerichtet sein muss. Auch für die traurigen Dinge im Leben muss Platz sein und die Teilnahme am Schicksal anderer ist doch am Ende das, was uns Menschen auszeichnet. Wir müssen alle Gefühle leben und dürfen keines davon unterdrücken, auch wenn es manchmal weh tut. Nur wenn wir das tun, werden wir an anderen, nicht so trüben Tagen, wieder lachen können. Ich bin mir sicher, dass Du eines Tages mit einem Lächeln an Deine Cindy zurückdenken kannst, ohne dass es so sehr schmerzt.

    Ich werde den Pokal ordentlich polieren und mein Bestes geben, um der Tradition des Freitagstexters zu entsprechen. Deshalb möchte ich gerne alle Deine Leser einladen, morgen, am Freitag, mal bei mir in meinem kleinen Eckchen des Internets vorbeizuschauen und mitzumachen. Man muss auch nicht unbedingt ein Rad ab haben, um mein Radwechsel-Blog zu besuchen. Aber man kann, weil ich Menschen mit Rad ab mag. ;o)

    Ich wünsche Dir trotz allem ein schönes Wochenende. Und vielen Dank für den Pokal.

    Olaf

    Antworten

    • Lieber Olaf, deine Zeilen sind so aus dem Ei gepellt, dass ich seit Tagen um eine angemessene Antwort ringe. Ich danke dir für die freundlichen Worte und hoffe auf ein baldiges Wiederlesen. Den Freitagstexter lasse ich mal in nächster Zeit bleiben, aber ich hoffe, du hast Spaß beim Ausrichten.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.