Hilfe, ich ersticke!

An alle Pflanzenliebhaber, die hier in meiner näheren Umgebung wohnen:

Ich hab laufend gesunde AloeVera- und Rhoeo(Tradescantia)-Babys abzugeben. Ich kann eben nur sehr schwer etwas wegschmeißen – schon gar nichts Lebendiges! Und sowohl Aloe als auch Rhoeo bilden immer wieder niedliche, kleine Sprösslinge, die ein warmes, sonniges Plätzchen suchen.

EDIT: Auch Yucca-Ableger hab ich immer wieder.

Hier zwei bereits etwas größere Exemplare:

Wer will, wer mag?
Gratis oder gegen eine kleine Aufwandsentschädigung (für Arbeit, liebevolle Aufzucht und ev. Übertopf) bei mir abzuholen. Mail genügt!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Nein, offenbar nicht – meine Babys müssen elendiglich verrecken! ;)
    Lassen sich halt nicht so gut verschicken, die Zwerge. Da müsstma schon mal ein Treffen organisieren.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu mkh Antworten abbrechen

Pflichtfelder sind mit * markiert.


* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Ja, ich bin damit einverstanden, dass meine Daten gespeichert und mein Kommentar mit Name veröffentlicht wird. Die Datenschutzerklärung nehme ich zur Kenntnis.